Zu unserer Startseite geht es hier!


Behandlung bei Morbus Parkinson und Alzheimer

Wie kommt es zu Parkinsonund Alzheimer?

Es gibt verschiedene Ursachen für Parkinson und Alzheimer. Allen gemeinsam ist ein Mangel des Botenstoffs Dopamin im Gehirn. Zusammen mit anderen Botenstoffen wie z. b. Glutamat steuert er das Funktionieren der Körperbewegungen. Alle Botenstoffe  müssen im Gleichgewicht sein, sonst sind die Bewegungsabläufe des Parkinson-Patienten gestört.

Bei von Parkinson Betroffenen wird vermehrt Vergesslichkeit bis hin zu Demenz beobachtet. Auch bei mir wurde vor etlichen Jahren, während der aktiven Phase meiner Parkinson-Erkrankung, verstärktes Auftreten von Vergesslichkeit bis hin zu ersten Anzeichen von Demenz festgestellt.

Ich hatte Glück, denn meine Ausbildung und mein Wissen um Heilkräuter halfen mir. Sowohl die gestörten Bewegungsabläufe durch Parkinson als auch die Vergesslichkeit konnte ich mit meiner Methode sehr gut in den Griff bekommen. Familie und Patienten können es bestätigen: mein Gedächtnis funktioniert einwandfrei.



So helfe ich Ihnen – so habe ich mir geholfen

Aufgrund meiner eigenen Parkinson-Erkrankung habe ich eine alternativen Heilmethode aus pflanzlichen Heilmitteln und Massage erarbeitet, da mir die herkömmliche Medizin nicht geholfen hat und die verordneten Medikamente mir obendrein zusätzliche Probleme bereitet haben.

Ich entwickelte eine Kombination aus Akupressur-Therapie und Massagen an den verschiedenen Körperpunkten, die auf Parkinson ansprechen.
 
Vorhandene Arthritis-, Arthrose- und Rheuma/Gicht-Zonen, also undurchlässige Verdickungen, müssen mit einer speziellen Paste aus Naturheilmitteln und Massage zuerst beseitigt werden. Dadurch werden Blockaden gelöst und ein besseren Energiefluss zum Kopf wieder hergestellt.

Wichtig ist eine regelmäßige Akupressur und Massage mit der Paste. Nur so kann man den Zustand der durch Parkinson gestörten Körperzonen nachhaltig verbessern.


Die Akupressur erfolgt an verschiedenen Bereichen des Körpers, um den einwandfreien Energiefluss zu im Kopf brachliegenden Gehirnzellen herzustellen.

Alle Nervenbahnen bzw. Meridiane von den Füßen bis zum Kopf des an Parkinson Erkrankten müssen störungsfrei sein, denn die unzureichende Zirkulation im Körper ist der Ausgangspunkt für die gestörten Nervenzellen im Kopf. 

Die brachliegenden Nervenzellen in den Parkinsonzonen des Gehirns werden aktiviert, sodass die Dopamin-Produktion wieder angeregt wird und sich wieder aufbaut. Zusätzlich wird der Alterungsprozess der Gehirnzellen wie auch des ganzen Körpers verlangsamt. 

Seit meiner Parkinson-Erkrankung vor mehr als 20 Jahren habe ich die beschriebene alternative Heilmethode immer weiter vervollkommnet und auch erfolgreich bei Patienten angewendet. Viele Jahre lang bis heute sind keine neuen Parkinson-Symptome oder Alzheimer-Symptome mehr bei mir aufgetreten.



Meine Selbstheilungskräfte wurden mit der alternativen Therapie reaktiviert
Ich erhalte mir meine geistige sowie die körperliche Vitalität
Und ich verzögere auch den allgemeinen Alterungsprozess

Videobeitrag: Wie ich Rheuma, Alzheimer und Parkinson behandelte u. besiegte! (August 2017)

Parkinson, Alzheimer und MS - Erklärungen und Lösungen

Warum bekam ich Alzheimer und Parkinson?

Der Zusammenhang von Rheuma/Gicht mit Parkinson und Alzheimer, und was man dagegen tun kann!


Berichte meiner Patienten:

Bericht der Ehefrau eines Patienten Juli 2015

Bericht einer Patientin + Gedankenaustausch mit Herrn Schilling - Juni 2015

Folge-Bericht einer Patienten Mai 2015

Bericht eines Patienten April 2015

Bericht einer Patientin April 2015

Bericht eines Patienten März 2015

Bericht einer Patientin Februar 2015

Bericht eines Patienten Dezember 2014

Bericht einer Patientin Dezember 2014

Bericht eines Patienten August 2014

Erfahrungsbericht eines Patienten: Diagnose Parkinson im Februar 2014(und Bericht über den Behandlungsverlauf!)

Alternative Therapien für die Behandlung von Parkinson : Bericht einer Patientin im Verlauf (Behandlungszeitraum ca. 6 Monate)

Behandlung von Parkinson: Behandlungsbericht einer Patientin

Fallbeispiel: Behandlung eines Parkinson-Patienten



 

 


Stichwortregister:

Parkinson
, Dopamin,
Rheuma, Gicht, Übersäuerung, Parkinson Patienten, Alternative Heilmethoden für Parkinson, Ursachen für Parkinson Erkrankungen, Parkinson-Zonen, Parkinson-Symptome, Parkinson alternative Medizin, Morbus Parkinson



Startseite - Patientenecho/Presse/Über mich - Anfahrt - Behandlungsschwerpunkte
Arthrose - Rheuma/Gicht Rückenschmerzen/Bandscheibenvorfall Übersäuerung - Stressfolgen

 

 

 

 Parkinson     الشلل الرعا, بدائل  لشلل الرعاش    Parkinson alternative   أدوية        Parkinson alternative  medicine طرق بديلة alternative methods
 Natural     طبيعي بدائل علاجية للشلل الرعاش
  alternative therapy بالتبادل Parkinson alternatively طرق علاجية بالتبادل cure alternatively أعشاب طبيعية أو أدوية عشبية   medical herbs بدائل اخري للمساعدة    help alternative   طبيعة المساعدة          help nature طبيعة الشلل الرعاش    Parkinson nature التاريخ الطبي الطبيعي للشلل الرعاش   Parkinson natural history

طرق بديلة للعلاج الشلل الرعاش, ,,العلاجات البديلة لمرض باركينسون,, ,,باركنسون المساعدة منالبدائل الطبيعة

باركنسون العلاج البديل بالأعشاب الطبيعية,,,العلاج البديل باركنسون

 


parkinson, Hilfe alternativ aus der Natur